Aktuelles und Wissenswertes

Im Rahmen des Forschungsvorhabens InnoProKMU steht das PFI trotz der aktuellen Situation seit Beginn des Projektes in ständigem Austausch mit den Projektpartnern. Aufgrund der aktuellen Lage konnten im letzten Jahr leider keine größeren, gemeinsamen Veranstaltungen durchgeführt werden. Arbeitsgespräche zu speziellen Themenfeldern haben entweder in Einzelgesprächen oder Online stattgefunden. Neben den Gesprächen mit den eigentlichen Projektpartnern, gab und gibt es eine Vielzahl an Treffen mit Zulieferfirmen und branchennahen Verbänden und Unternehmen, wodurch sich viele neue Schnittstellen und Optimierungsmöglichkeiten eröffnet haben.

Nach aktuellem Stand sind auch Sicherheitsschuhen eine komplexe Mischung aus verschiedensten Materialien, die sich kaum auftrennen lassen.
Für…

Weiterlesen

Nach Ankündigung einer Präsenzveranstaltung, wählte das Team von InnoProKMU die Technomer 21 in Chemnitz als erste Fachtagung zur Projektvorstellung…

Weiterlesen

Seit Aufstellung und Anschluss des Roboters hat sich einiges getan.

Im Sicherheitszaun wurde eine Drehschleuse integriert, diese ermöglicht einen…

Weiterlesen

Eines der Ziele des InnoProKMU-Projektes ist die Aufbereitung von (Bio-)Polymeren und mögliche Recyclingversuche durch wiedereinschmelzen.

Hierzu…

Weiterlesen

Zu einem frühen Zeitpunkt der Projektorganisation, wurde definiert, dass eine gewisse Automatisierung im Bereich Handling notwendig sei, um…

Weiterlesen

Als zentraler Verband der Schuh- und Lederwarenindustrie, vertritt der HDSL u. a. die Interessen der Hersteller aller Arten von Schuhen sowie deren…

Weiterlesen

Als Alternative zur dielektrischen Erwärmung der Fügeverbiundungen wurde mit der Induktion eine weitere Technologie ins Auge gefasst. Hierzu wurde…

Weiterlesen

Mit einer pandemiebedingten Verspätung konnte das bereits im Frühjahr geplante Kick-Off-Meeting als Präsenzveranstaltung in den Tagungsräumen des…

Weiterlesen